Kategorie: "Leben"

30.05.13

  17:38:00, von Thomas   , 394 Wörter  
Kategorien: Leben, Umbau, Startseite

Gebäudeautomatisierung, Hausautomation ( HomeMatic & IP-Symcon )

HomeMatic WebFront Damit mich keine bösen Überraschungen während der Renovierung und noch schlimmer danach erwarten, habe ich mir bereits vor einigen Wochen die ersten Komponenten für ein System zur Gebäudeautomatisierung zuzulegen. Nun sind die ersten kleinen Gehversuche erfolgt und das ganze scheint nach ein wenig Einarbeitung doch beherrschbar zu sein.
Nach längerem Lesen und vergleichen im Netz habe ich mich für eine Kombination aus der Hardware von HomeMatic und dem Software System IP-Symcon entschlossen. Warum diese Kombination und keinen „Namhaften“ Hersteller der Hardware ? Nunja, das ganze muss bezahlbar bleiben und ich möchte mir die maximale Erweiterbarkeit und Kompatibilität offen halten.
Da es sich um eine Kernsanierung des Gebäudes handelt, habe ich mich entschlossen die Grundlegende Verdrahtung des Systems über den RS485 Bus der CCU1 zu realisieren. Licht und Steckdosen werden entsprechend über Relais im Stromkasten in der Hutschienenmontage geschaltet. Die Kommunikation der Unterverteilungen erfolgt ebenfalls über den RS485 Bus. Durch 3 Unterverteilungen kann ich die Kabellängen und damit auch die Verdrahtungskosten zu den Verbrauchern gering halten. Auch bei den elektrischen Rollos an den Fenstern habe ich mich entschieden auf eine wired Ausführung zurück zu greifen. Funk hin oder her, aber absolut störungsfrei glaube ich wird Funk die nächsten Jahre nicht laufen, daher werde ich überall da wo es möglich, ist auf Kabellösungen zurück greifen. Nichts desto trotz habe ich mir zum Testen aber auch 3 Funkmodule zugelegt.

MultiChart Raumtemperatur & Luftfeuchte Dank eines Freundes konnte ich auch eine kurze Testphase mit einem IP-Symcon System fahren und habe erst einmal auf die schnelle für das Schlafzimmer eine Temperatur und Luftfeuchtigkeits -Kurve erstellen lassen. Da ich bisher keine eigene Lizenz für IP-Symcon habe, erfolgte der Test zunächst über einen knappen Monat, die eigene Lizenz kommt wenn die Installation fertig ist.
Das Test-System wird zunächst aus folgenden Komponenten bestehen: HomeMatic CCU1, 2 Hutschienen RS485 Module, Rolladenaktor, Tür- Fensterkontakt, Funkgong.

Da ich nicht zu allen Bauteilen direkt in einem Abwasch komplett beschreiben kann, leider muss der gemeine Mensch ja zwischendurch noch arbeiten, werde ich die Komponenten nach und nach im Detail beschreiben erklären sowie meine Erfahrungen dazu berichten.
HomeMatic Zentrale CCU1 (HM-CCU-1)
HomeMatic Wired I/O-Board RS485 12 Eingänge, 14 Ausgänge (HM-IO-12-Sw14-DR)
HomeMatic Wired I/O-Board RS485 12 Eingänge, 7 Ausgänge (HM-IO-12-Sw7-DR)
HomeMatic Wired RS485 Busabschluss-Widerstand (update 31.05.2013)
HomeMatic Funk Tür- Fensterkontakt (HM-Sec-Sc) (update 02.06.13)
HomeMatic Funk Schaltaktor 1-fach (HM-LC-BI1-FM) (update 31.05.13)
HomeMatic MP3-Funk Türgong MP3 mit Signalleuchte (HM-OU-CFM-PI) (update 02.06.13)
HomeMatic Funk Temperatur/Luftfeuchte –Sensor (HM-WDS40-TH-I) (update 04.06.13)
Mean Well Hutschienennetzteil DR-60-24 24Volt 60Watt
Temperatur-Sensoren IC LM35 DZ

 Permalink   

18.04.13

  17:01:00, von Thomas   , 81 Wörter  
Kategorien: Leben, Umbau, Startseite

Illusion oder Realität

Ist es nur eine Illusion oder werden wir unser Vorhaben in die Realität umsetzen können.
3D Animation Raumplanung
Wer Java auf dem Rechner hat oder dies installieren will, einfach mal auf das Bild klicken. Es öffnet sich dann nach kurzer Zeit eine 3D-Animation die zeigt wie wir uns unser neues Zuhause vorstellen. In wie weit es ein traum bleibt werden die nächsten Wochen, Monate oder gar Jahre zeigen :-D
Ich für meinen Teil glaube fest daran, schließlich wurde auch Rom nicht an 2 Wochenende erbaut.

 Permalink   

21.07.12

  20:22:00, von Thomas   , 82 Wörter  
Kategorien: Leben

Hafenrundfahrt Duisburg 07.2012, Europas größter Binnenhafen

Seit Jahren malwieder eine Hafenrundfahrt in unserem "schönen" Hafen gemacht. Wetter wie sollte es in diesem Sommer sein, bewoölkt und windig. War unser Hafen mal der größte Binnenhafen der Welt, ist er mittlerweile auf den größten Binnenhafen in Europa geschrumpft.

Rechts auf dem Foto, die beiden ältesten Krahne die noch in Betrieb sind und fast täglich Ihre Arbeit verrichten. Im Vordergrund der Krahn Baujahr 1950, im Hintergrund ein modernes Model von 1958 :-D

Weitere Fotos von der netten Rundfahrt findet Ihr hier: Fotos Hafenrundfahrt

Die ältesten Krahne im Duisburger Hafen

15.07.12

  20:42:00, von Thomas   , 66 Wörter  
Kategorien: Leben

Villen Siedlung Krupp Duisburg Rheinhausen

Heute mal einen kurzen Ausflug in die nahe Umgebung, ein Besuch in der Villen Siedlung auf dem ehemaligen Krupp Gelände.

Sehr alte ( zum Verkauf stehende ) Villen im englischen Landhausstil auf dem ehemaligen Krupp Werksgelände in Duisburg Rheinhausen ( Beamtensiedlung Baujahr 1903 - 1910 )

Läßt sich echt was draus machen, wie die bereits teilrenovierte Villa vom ehemaligen Werksleiter zeigt.

Weitere Fotos sind hier zu sehen: Fotos Krupp Villen Siedlung Duisburg Rheinhausen

Krupp Villa Duisburg Rheinhausen Villa Krupp Gelände Duisburg Rheinhausen Krupp Villa Duisburg Rheinhausen Krupp Villa Duisburg Rheinhausen Krupp Villa Duisburg Rheinhausen Krupp Villa Duisburg Rheinhausen

08.07.12

  10:43:00, von Thomas   , 141 Wörter  
Kategorien: Leben

Mal ein bissel was zu meinem Zoo

Di ersten Schritt im Zoo Die ersten Schritte in meinem Zoo habe ich Anfang Mai begonnnen. Nachdem mich ein Freund auf dieses witzige spiel aufmerksam gemacht hat, direkt mal auf www.myfreezoo.de vorbei geschaut und ausprobiert. Anfangs etwas dürftig, aber mit einem gewissen Suchtpotential ausgestattet das Spiel.
Bereits nach knapp einem Monat ist der Zoo mächtig gewachsen. Kurz vor der zweiten Vergrößerung ist der Zoo doch schon ziemlich voll. Die ersten Tiere sind selbst gezüchtet und auch die Eisstände und Kaffestände werden langsam mehr. Im Eisgehege tummeln sich bereits die ersten Polarfüchse, Obelisk und goldene Steinkugeln schmücken den Kleinstadt Zoo. Zoo nach einem Monat
Stadtzoo endlich geschafft Am 06.07.2012 endlich die Zoodollar für die dritte Erweiterung zusammen gespart, mein Zoo darf sich nunStadt-Zoo nennen. Besucherrekord bisher 101 Besucher zeitgleich, bei insgesamt 170.000 Besuchern gesamt. 100 Tiere (24 verschiedene Tierarten) in 34 Gehegen, ein Wassergehege konnte ich mir leider noch nicht leisten. Aber bereits 47 erfolgreiche Nachzüchtungen und 63 freigelassene Tiere sind geschafft.

1 2 4 ...6 ...7 8 9 10 11 12 ... 13